Den Hausbau zu renovieren kann viel Arbeit bedeuten

Jedes Wohnhaus kommt irgendwann in die Jahre und dann stellt sich die Frage, ob ihre Bauherren den Hausbau renovieren sollten. Das alleinige Streichen der Decken und Wände oder Erneuerung von Verschleißteilen reichen nicht mehr aus. Dann ist der Zeitpunkt gekommen, eine gründliche Renovierung in Betracht zu ziehen. Diese Arbeiten müssen jedoch gründlich geplant werden, denn Aktionismus würde zusätzliche Kosten verursachen und bliebe dennoch nur Stückwerk. Zunächst sollten die Bauherren im Familienkreis klären, wo sich die Schwachstellen an ihrem Haus befinden. Jeder von den Kindern bis zum Opa hat dort seine eigenen Erfahrungen und kennt die baulichen Macken in seinem persönlichen Umfeld. Günstig ist es, all diese Dinge in einer Liste schriftlich festzuhalten. Der zweite Punkt in dieser Liste sind die weiterlesen…